logo

Login




26.09.2018 • Blog, Nicht kategorisiert • Eva Schneuwly

Am Montag, dem 01. Oktober, findet ab 18:00 die GENERALVERSAMMLUNG der architektura in der Roten Hölle (HIL E 67) statt. Dazu seid ihr alle herzlich eingeladen!

Bei einem Bier oder einem Glas Wein stellen wir uns als Fachvereinsvorstand vor, präsentieren die Anlässe des letzten und des kommenden Semesters, wählen die Vorstandsmitglieder der architektura und bestimmen die Delegierten, die in den Gremien des D-ARCH und des VSETH alle Architekturstudierenden vertreten. Bei der Präsentation des Budgets für das Jahr 2018 zeigen wir, wofür eure Mitgliederbeiträge verwendet werden.
Im Anschluss gibt es einen reichhaltigen Apéro für alle anwesenden!

Traktanden:

1. Begrüssung
a)  Bestimmung der Stimmenzähler
b)  Genehmigung der Traktandenliste
2. Genehmigung des Protokolls der GV vom 26.02.2018
3. Präsentation der Tätigkeiten im HS17
4. Präsentation der Tätigkeiten im FS18 & des Semesterprogramms für das HS18
5. Finanzen
a) Vorstellung Revisionsbericht der Abrechnung 2017
b) Vorstellung und Genehmigung der Abrechnung 2017
c) Entlastung des Vorstandes 2017
d) Vorstellung und Genehmigung des prov. Budgets 2019
6. Wahlen der Vereinsorgane
a)  Vorstand & Revisor
b)  Vertreter Gremien D-ARCH
c)  Vertreter Gremien VSETH
7. Varia
8. Apéro

Das ist die Gelegenheit, die architektura besser kennen zu lernen und sich einzubringen. Jede Stimme zählt. *
Wir freuen uns auf dich!
Eure architektura

*) stimm- und wahlberechtigt sind alle Studierenden am D-ARCH, welche Mitglieder der architektura d.h. des VSETH sind, bei den Wahlen in die Gremien des D-ARCH alle dem Departement Architektur der ETH Zürich angehörigen Studierenden. Bitte bringt unbedingt eure Legi an die GV mit.
Noch nicht VSETH-Mitglied? Jetzt auf MyStudies anmelden (freiwillige Beiträge > VSETH ankreuzen), Legi neu validieren und mitbestimmen sowie von unseren Angeboten profitieren!

Das Protokoll der vergangenen Generalversammlung könnt ihr hier herunterladen:

Protokoll GV (01.10.2018)

Nach einer Rekursfrist von 30 Tagen gilt es als genehmigt.


Schreibe einen Kommentar



  • logo_small