logo

Login




25.05.2016 • Nicht kategorisiert • Alexandra Meuche

Die Schlussabgabe steht vor der Tür und schon bald sind wir alle in den Sommerferien.
Um euch die Planung zu vereinfachen, haben wir euch die wichtigsten Infos zusammengefasst:

Verpflegung

Wie ihr dem angehängten Kalender entnehmen könnt, bekommt ihr dieses Semester im Fusion coffee am Samstag von 10 bis 16 Uhr und wie schon das ganze Semester über in der alumni quattro lounge auch Sonntags (10 bis 16) eine warme Mahlzeit.

Darüber hinaus stehen euch folgende mobile Verpflegungsstände zur Verfügung:

 

Freitag, 27. Mai (ca. 11h – 15h):

  • Hönggerberg: Ässbar
  • Hönggerberg: Deli Donkey
  • Hönggerberg: Kaffeemobil
  • Hönggerberg: Crown of India – Indische Menüs, Salate und Sandwiches
  • ONA: Pizza Volpe

 

Montag, 30. Mai (ca. 11h – 15h):

  • Hönggerberg: Stierlis
  • Hönggerberg: The Thai
  • Hönggerberg: Italsweet
  • Hönggerberg: Kaffeemobil
  • ONA: Gabriele Streetfood

 

NACHTWACHE: Samstag, 28. Mai, 18h bis Sonntag, 29.Mai, 11h in der Eingangshalle HIL
Die architektura lässt Euch nicht allein! Eine ganze Nacht lang stehen wir Euch mit Unterstützung von Allplan mit Suppe, Kaffee, Energy-Drinks usw. zur Seite. Und Sonntagmorgen gibt’s frische Gipfeli.

Kaffee und Gummibärchen für architektura-Mitglieder gratis!
(architektura-Mitglieder haben das VSETH-Logo auf der Legi)

Vectorworks Helpdesk und Plotter
Auch dieses Semester bietet die architektura in Zusammenarbeit mit Computerworks Schweiz den 24h Vectorworks Helpdesk und Plotter an.

Wo: Eingangshalle HIL im vor dem Infocenter
Wann: durchgehend von Sonntag, 29.Mai, 18h bis Montag, 30.Mai, 18h
Kosten: Beratung gratis; Plots (A0): 5 CHF für architektura-Mitglieder; 7 CHF für Nicht-Mitglieder (architektura-Mitglieder haben das VSETH-Logo auf der Legi)
Materialgrube
Zusammen mit dem RapLab hat die architektura die Einrichtung zweier Materialsammelstellen erreicht – hier könnt ihr ungebrauchtes, unbeschädigtes Material anderen zur Verfügung stellen und Anfang Semester Euch auch selber bedienen.

Wo:
HIL: in der Laserwerkstatt
ONA: in der Holzwerkstatt (Galerie oberhalb des Zeichensaals)

Bitte denkt daran, dass wir alle nächste Woche Schlussabgabe haben. Nutzt die Materialgrube, um gegen die Müllflut zu kämpfen! Appelliert an andere mitzumachen. Sprayt nicht im Gebäude und raucht nicht in den Zeichensälen! Nehmt Rücksicht auf Eure Mitstudenten, damit wir alle erfolgreich durch die Schlussabgabe kommen!

Wir wünschen Euch allen viel Glück und Erfolg für den Endspurt und stehen für Eure Anliegen zur Verfügung.


Schreibe einen Kommentar



  • logo_small