logo

Login




26.09.2018 • Blog, Nicht kategorisiert • Eva Schneuwly

Am Montag, dem 01. Oktober, findet ab 18:00 die GENERALVERSAMMLUNG der architektura in der Roten Hölle (HIL E 67) statt. Dazu seid ihr alle herzlich eingeladen!

Bei einem Bier oder einem Glas Wein stellen wir uns als Fachvereinsvorstand vor, präsentieren die Anlässe des letzten und des kommenden Semesters, wählen die Vorstandsmitglieder der architektura und bestimmen die Delegierten, die in den Gremien des D-ARCH und des VSETH alle Architekturstudierenden vertreten. Bei der Präsentation des Budgets für das Jahr 2018 zeigen wir, wofür eure Mitgliederbeiträge verwendet werden.
Im Anschluss gibt es einen reichhaltigen Apéro für alle anwesenden!

Traktanden:

1. Begrüssung
a)  Bestimmung der Stimmenzähler
b)  Genehmigung der Traktandenliste
2. Genehmigung des Protokolls der GV vom 26.02.2018
3. Präsentation der Tätigkeiten im HS17
4. Präsentation der Tätigkeiten im FS18 & des Semesterprogramms für das HS18
5. Finanzen
a) Vorstellung Revisionsbericht der Abrechnung 2017
b) Vorstellung und Genehmigung der Abrechnung 2017
c) Entlastung des Vorstandes 2017
d) Vorstellung und Genehmigung des prov. Budgets 2019
6. Wahlen der Vereinsorgane
a)  Vorstand & Revisor
b)  Vertreter Gremien D-ARCH
c)  Vertreter Gremien VSETH
7. Varia
8. Apéro

Das ist die Gelegenheit, die architektura besser kennen zu lernen und sich einzubringen. Jede Stimme zählt. *
Wir freuen uns auf dich!
Eure architektura

*) stimm- und wahlberechtigt sind alle Studierenden am D-ARCH, welche Mitglieder der architektura d.h. des VSETH sind, bei den Wahlen in die Gremien des D-ARCH alle dem Departement Architektur der ETH Zürich angehörigen Studierenden. Bitte bringt unbedingt eure Legi an die GV mit.
Noch nicht VSETH-Mitglied? Jetzt auf MyStudies anmelden (freiwillige Beiträge > VSETH ankreuzen), Legi neu validieren und mitbestimmen sowie von unseren Angeboten profitieren!

Das Protokoll der vergangenen Generalversammlung könnt ihr hier herunterladen:

Protokoll GV (01.10.2018)

Nach einer Rekursfrist von 30 Tagen gilt es als genehmigt.

Mehr >>


25.09.2018 • Blog, Nicht kategorisiert • Nicolas Wild

Gerne laden wir alle Studierenden, welche Interesse am Master of Integrated Buildingsystems haben, zu einem Kennenlern- und Austauschabend ein!

Freitag, 28.09.2018, 18:30
Glatttalstrasse 40
Seebach

Die Teilnahme kostet 15 CHF, um einen Teil der Unkosten zu decken.

Anmeldung: kommunikation@architektura.ethz.ch

Mehr >>


18.09.2018 • Blog • Nicolas Wild

Diesen Mittwoch, den 19. September 2018, erhalten all unsere Mitglieder Mojito-Pitcher in der Alumni-Lounge 10 CHF günstiger! Angebot nur solange Vorrat!

–> architektura-Mitglieder haben das VSETH-Logo auf ihrer Legi

Mehr >>


15.09.2018 • Blog • Nicolas Wild
DU HAST DEIN WUNSCHSTUDIO NICHT ERHALTEN ?!?!
Am Dienstag 18. September um 07:30 im HIL D 34.2 hast du die Möglichkeit, dich bei Kaffi und Gipfeli mit Gleichgesinnten zu treffen und einen Platz in den Entwurfsstudios auszutauschen!


Im Zuge der Änderungen in der Entwurfseinschreibung müssen nun alle Studios priorisiert werden. Ein Wechsel des Studios ist nun nur noch durch direktes Austauschen mit einem Mitstudenten / einer Mitstudentin möglich.
Du fragst dich vielleicht, warum die Einschreibefrist auf den Montagabend verlängert wurde? –> Am Montag 17. September findet ab 13:00 eine Präsentation der Entwurfsprogramme durch die Professuren statt. Dies erleichtert dir die Entscheidung, welche Studios dich am meisten ansprechen.*

Entwurf V – IX: ab 13:00 im HIL E 4
Entwurf III: ab 15:00 im HIL E 3

Mehr >>


28.05.2018 • Nicht kategorisiert • Nicolas Wild

FREITAG, 01.06.2018 | 23:00 Uhr bis 06:00 Uhr!

1 Floor!
18+
Barbetrieb ab 17:00

VVK VSETH: 5 CHF
ohne VSETH: 8 CHF
Abendkasse: 10 CHF

Vorverkauf (solange Vorrat):
HIL D 777 – Haupteingang HIL
Dienstag, 29.05.2018, 12:30-13:30 Uhr
Mittwoch, 30.05.2018, 12:30-13:30 Uhr
Donnerstag, 31.05.2018, 12:30-13:30 Uhr
Freitag, 01.06.2018, 12:30-13:30 Uhr

I WEDNESDAZE I

Die traditionelle Semesterendfeier der Architekturstudenten der ETH Zürich macht dieses Mal kurz vor der Sommerpause Halt in der Amboss Rampe. Aufgrund der Neustrukturierung der Abgabewoche findet die WEDNESDAZE nun erstmals Freitags statt!

Die WEDNESDAZE ist durch ihre lange Tradition weit bekannt und steht für junge talentierte DJs, feierlauniges Publikum und eine grosse Portion Spass. Dieses Mal haben wir ETH-interne DJs mit an Bord, welche für ein authentisches Klangbild sorgen werden. Darunter findet sich ein breites Spektrum an elektronischer Musik: vom Experimentellen bis zum dröhnenden Techno werden dir die Ohren flattern!

Mehr >>



logo_small